Essbare Stadt

Workshop zur essbaren Stadt in Gleisdorf nach dem Film Tomorrow

Edible Cities Network - EdiCitNet

Transition Oststeiermark ist an dem EU-Projekt Edible Cities Network - Netzwerk essbarer Städte - als Partner beteiligt. Das Projekt wird von der EU finanziert und ist im September 2018 gestartet. Es wird bis August 2023 laufen. Das Projekt wird von einer Gruppe der Humboldt Universität Berlin koordiniert und hat Partner in vielen Ländern der EU sowie in China, Cuba, Togo, Tunesien und Uruguay.

Ziel des Projektes ist, essbaren Städten ein Netzwerk zu bieten, das ihnen den Austausch und das gemeinsame Lernen ermöglicht. Die Essbarkeit von Städten, wird erwartet, kann zu mehr ökologischer Nachhaltigkeit und sozialer Gerechtigkeit führen. Die Projektpartner sehen sie als wirksames Mittel im Kampf gegen den Klimawandel und die Übernutzung von Ressourcen einerseits und die Ausgrenzung und Benachteiligung von Menschen andererseits.

Mehr zu dem Projekt ist auf der Webseite von EdiCitNet zu erfahren.

DirektZumZiel

Ankündigungen!

Reparierbar, Vorträge, Austauschabende, Filme, Fest... Alle Infos hier!

finde uns auf facebook!