Austauschabende

Unsere Austauschabende finden prinzipiell immer am letzten Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr statt. Eventuelle Änderungen kündigen wir in der Spalte Ankündigungen gesondert an.

 

Wir widmen uns dabei jeweils einem Thema, zu dem wir informieren und gemeinsam Ideen und Lösungen entwickeln wollen. Wenn möglich, werden sich zu verschiedenen Bereichen Arbeitsgruppen bilden, die dann intensiver an einem Projekt oder einer Idee arbeiten werden.

In angenehmer Atmosphäre genießen wir regionale Getränke und eine nach Möglichkeit selbst gemachte Jause.

Informationen zu vorangegangenen Austauschabenden

 

 

Zweck der Genossenschaft für Gemeinwohl ist es, eine ethische Bank in Österreich zu gründen. Gleichzeitig bietet sie jetzt schon Leistungen, wie eine Crowdfundingplattform und eine Akademie, die Bewusstseinsbildung zum Thema Geld und Banken macht, an.

 

Stefan Trabesinger aus Graz hat uns über den Stand der Bankgründung und des Crowdfunding informiert und das Crowdfunding auch näher erklärt. Weitere Informationen sind auf der Seite der Genossenschaft für Gemeinwohl zu finden.

Zum Crowdfunding gibt es unter Gemeinwohlprojekte oder direkt bei Patrick Zaunfuchs nähere Informationen

 

Video zum Thema Boden:

Let's Talk About Soil - Deutsch

 

Video zum Thema Ernährungssouveränität:

RealFoodMediaProject: Do we really need industrial agriculture to feed the world?

 

Die Website zur Gruppe hinter diesem Video findet ihr unter www.foodmyths.org.

 

 Bisher haben wir in den Stammtischen Kontakte geknüpft, die Transition-Bewegung vorgestellt und zu den Themen "Mobilität" und "Ernährung" gearbeitet.

Mobilität: Fokus Lastenrad

24.4.2018, 19:00 im Literaturcafé

mit Karl Reiter von der Forschungsgemeinschaft Mobilität
Gemeinsam mit dem Umweltausschuss.

 

Ankündigungen!

Reparierbar, Austauschabend, Vortrag, Film, Fest... Alle Infos hier!